(Un)Fit für 55!

Das heute beschlossene "Fit for 55"-Paket macht die EU eindeutig nicht fit genug für eine klimaneutrale Zukunft.

Synthetische Kraftstoffe beim Green Deal berücksichtigen!

Beim Digital Event zu "Fit for 55" wird verdeutlicht: Nur mit Elektromobilität ist die Klimawende nicht zu schaffen.

Liebherr tritt eFuel Alliance bei

Eine besondere Rolle spielen für Liebherr klimafreundliche Lösungen, die Kunden bereits heute in Verbindung mit bestehenden Antrieben einsetzen…

Open Letter of over 160 scientists to the European Commission: Regulations for climate protection in the transport sector need to be technology-neutral

Open letter on the risk of failure to meet climate goals in the transport sector due to insufficient regulations.

Umstellung der Energiesteuer statt Kraftstoffpreiserhöhung

Die eFuel Alliance unterstützt die Europäische Kommission in ihrem Vorhaben, die Energiesteuerrichtlinie (ETD) zu modernisieren und an die…

Vernünftige Klimapolitik geht anders!

Klimaschutz muss umsetzbar sein, muss von den Menschen, den Autokäufer*innen und -fahrer*innen mitgetragen werden.

Mobilität der Zukunft muss technologieneutral sein

Mehr zum Thema Technologieneutralität - inklusive Link zu einem Radiobeitrag der eFuel Alliance mit Dr. Monika Griefahn.

Fairer Wettbewerb um künftige Kraftstoffe

Mehr Klimaschutz durch eine freiwillige Anrechnung von erneuerbaren Kraftstoffen in der CO2-Flottenregulierung.

Joint Letter

Call to include a voluntary crediting system for sustainable renewable fuels into the vehicle CO2 regulations.

Der Verkehrssektor kann mehr tun für den Klimaschutz

Die eFuel Alliance fordert eine weitere Anhebung der Treibhausgasminderungsquote, um die verschärften Klimaschutzziele zu erreichen.

Beim digitalen Event "Green Deal Ahead" sind sich Experten der eFuel Alliance einig

eFuels können einen entscheidenden Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten. Die Technologie ist fertig und der Markt is bereit für eFuels.

eFuel Alliance begrüßt Urteil zum Klimaschutzgesetz

Autos nutzen, um Klimaziele zu erreichen. Die eFuel Alliance bekennt sich zu den Pariser Klimazielen und bestätigt die Bundesregierung darin, die…

eFuel Alliance wählt neuen Vorstand und Beirat

Mitgliederversammlung stellt Weichen für die Zukunft

eFuel Alliance wächst weiter

Innovatives Technologieunternehmen Sunfire tritt eFuel Alliance für mehr Klimaschutz bei

Gemeinsamer Brief von 13 Verbänden und Initiativen

13 Verbände und Initiativen fordern ambitionierteres Vorgehen bei der Umsetzung der REDII.

Pressemitteilung zum Beitritt von Mazda in die eFuel Alliance

eFuel Alliance für mehr Klimaschutz im Verkehr und im Wärmemarkt wächst weiter

Porsche und Siemens Energy treiben Entwicklung klimaneutraler eFuels voran

Mit 8,2 Millionen Euro aus dem Corona-Krisenpaket stößt der Wirtschaftsminister eine Wasserstoffpartnerschaft in Chile an. Altmaier sagt: Deutschland…

Kooperation mit der eFuel Alliance Österreich

IWO Österreich ruft die eFuel Alliance Österreich ins Leben und will sich der internationalen eFuel Alliance anschließen.

Gemeinsamer Aufruf

Für die Berücksichtigung nachhaltiger erneuerbarer Kraftstoffe in die EU-Mobilitätsgesetzgebung

Porsche-Chef: „Wir müssen Innovationsführer auf der Welt bleiben“

Oliver Blume fordert mehr Engagement für synthetische Kraftstoffe. Am Ende des Corona-Jahres rechnet der Porsche-Chef mit einer zweistelligen Rendite.

Studie: E-Fuel-Verbrenner holen auf

E-Autos verwerten Energie besser als Fahrzeuge mit Brennstoffzellen oder Motoren, die E-Fuels verbrennen. Gesamtwirtschaftlich betrachtet holen aber…

Pro & Contra E-Fuels: Klimaneutraler Kraftstoff oder Halluzinogen?

Gastbeitrag von Dr. Peter Seifried und Ole von Beust für das Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlagsspezial Dienstwagen und Flottenmanagement

Bosch-Umfrage: Europäer bevorzugen Antriebsvielfalt

Die Europäer sind offen für verschiedene Antriebsarten. Gleichzeitig wünschen sich 70% der Befragten auch für Verbrenner eine Kaufprämie, und 57% eine…

eFuel Alliance kommentiert EU-Klimazielplan 2030

Technologieoffenheit ist Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende

Darf der Verbrenner nicht grün werden?

Das Bundesumweltministerium tut alles, um synthetische Kraftstoffe beim Auto auszubremsen. Dabei sind sich alle Experten einig, dass sie für die…

Mit eFuels zur Klimaneutralität – eFuel Alliance unterstützt Vorhaben der KAM

Die eFuel Alliance begrüßt den gestrigen Beschluss der „Konzertierten Aktion Mobilität“ (KAM), einen Markthochlauf von alternativen Kraftstoffen und…

Porsche will E-Fuels fördern

Porsche will sich in der Erforschung von synthetischen Kraftstoffen stärker engagieren. Das soll die bestehende Flotte weniger umweltschädlich machen.

energie+Mittelstand (3/2020)

Cleverer Klimaschutz

VDA-Präsidentin Hildegard Müller über das Potenzial synthetischer Kraftstoffe im Verkehrssektor.

Synthetischer Kraftstoff – Sprit für die Welt

Alle Welt spricht vom E-Auto. Doch synthetischer Kraftstoff könnte die Energiewende sauberer und schneller herbeiführen. Ein Plädoyer für eine neue…

Alternative Kraftstoffe werden noch immer unterschätzt

Beim derzeitigen Hype um Elektroantriebe drohen synthetische Kraftstoffe durch den Rost zu fallen. Dabei könnten sie einen wichtigen Beitrag zur…

Wenn das Dieselauto mit Ökostrom fährt

Die heimische Ölbranche setzt für die Zukunft auf synthetische Kraftstoffe. Gemeinsam mit der AVL soll nun eine Pilotanlage entstehen.

Kehrtwende – Synthetische Kraftstoffe als Alternative zu Elektroautos

Die Konzentration auf die batteriebetriebene Elektromobilität wird zunehmend angezweifelt. Glaubt man verschiedenen Studien können die CO2-Ziele nur…

EU: Raffinerieindustrie will 650 Mrd. Euro in E-Fuels investieren

Die europäischen Erdölraffinerien wollen sich auf E-Fuels und fortschrittliche Biokraftstoffe umstellen und dafür bis zu 650 Mrd. Euro investieren.

Wie weit sind synthetische Kraftstoffe?

Der Verbrenner hat bald ausgedient. Denken Sie! Außer der E-Mobilität gibt es noch weitere klimaschonende Alternativen: synthetische Kraftstoffe. Wir…

Breiter Einsatz von E-Fuels sinnvoll und klimaschonend

Der UNITI Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen setzt sich für einen breiten Einsatz von strombasierten, flüssigen Kraftstoffen auf…

Formel 1 will schon ab 2023 mit 100 % E-Fuel-Kraftstoff Rennen fahren

Die Formel 1 will schon in drei Jahren mit rein synthetisch hergestelltem Kraftstoff fahren. Bislang sah der Fahrplan vor, den E-Fuel-Anteil ab 2022…

Nationale Wasserstoffstrategie: 1:0 für E-Fuels

Die Bundesregierung schließt die Nutzung synthetischer Kraftstoffe für Pkw in ihrer Wasserstoffstrategie nicht aus. Selbst der direkte Einsatz von H2…

Berücksichtigung erneuerbarer Kraftstoffe in den EU-Flottenzielen– Ein Beitrag zur Emissionsminderung

Im Zuge des Pariser Klimaabkommens 2015 haben sich die EU-Mitgliedstaaten zur deutlichen Senkung ihrer CO2-Emissionen verpflichtet. Für den…

E-Fuels sind eine reale Alternative

Die Power-to-Liquid-Technologie zur Herstellung von E-Fuels ist ausgereift, schreibt Nils Aldag. Der CCO des Dresdner Unternehmens Sunfire fordert in…

energie+Mittelstand (2/2020)

Das Öl von morgen

Forschungsministerin Anja Karliczek über das Boom-Potenzial von grünem Wasserstoff.

energie+Mittelstand (1/2020)

Afrika? Afrika!

Wie Minister Gerd Müller mit deutscher Technologie Afrika zum Vorreiter beim Klimaschutz machen möchte.

Klimaneutraler Verkehr mit dem Verbrennungsmotor ist möglich!

UNITI präsentiert E-Fuel PKW auf dena Energiewende-Kongress

Synthetischer Kraftstoff: Erste E-Fuel-Komplettanlage in Betrieb

Aus Wind- und Sonnenstrom wird klimaneutraler Treibstoff: E-Fuels können ein wichtiger Baustein im Kampf gegen den Klimawandel werden. Einen…

German fuelling association UNITI to push for e-fuels in Europe

The leading association for small and medium fuel retailers in Germany will be opening an office in Brussels to bring synthetic fuels to the energy…

«Wir brauchen weiter eine Technologieoffenheit»

Der Zulieferer Schaeffler lehnt die Fokussierung auf die reine Elektromobilität ab. Man brauche weiter eine Technologieoffenheit, sagte…

E-Wende nur mit synthetischen Kraftstoffen

Prognos-Studie: Designer-Fuels dringend notwendig